Wie finde ich etwas Sinnvolles, das mich erfüllt?

Kommt das Gefühl von Sinn aus dem, was wir tun, oder aus der Art, wie wir es tun? Eines kommt für mich nicht infrage: aufzugeben. Manchmal laufe ich deswegen monate-, vielleicht jahrelang in die falsche Richtung. Aber war es denn die falsche Richtung, wenn ich noch hier bin? Wenn ich daraus etwas gelernt habe? Mein Erfolgsrezept bei der persönlichen Entwicklung: Zähheit. Dranbleiben. Das Leben zeigt mir dann schon, was ich zu tun habe.

Wer sich nicht ablenken lässt, entwickelt sich weiter

Ich bin Texter. Ich bin Musiker. Ich bin Handwerker. Ich bin Künstler. Nichts davon kann ich perfekt, nicht mal annähernd. Was ich kann, ist stur mein Ziel zu verfolgen. Ich lasse es nicht aus dem Blick. Ich bleibe dran. Und ich glaube, das kann jeder lernen. Sich nicht ablenken zu lassen; natürlich werden wir alle abgelenkt, ob von einem Anruf oder dem Fernseher, von einer kleinen Depression, von einem Erfolgserlebnis. Aber wer im Großen und Ganzen an etwas dranbleibt, wird es erreichen.

Unsere Bestimmung in dieser Welt ist eine andere, als vollendete Wesen zu sein, die ihr volles Potenzial leben. Wenn es nach anderen geht, sollen wir Verbraucher sein. Menschen, die tun, was man ihnen sagt. Lenkbar. Vielleicht sind wir das. Aber das hält niemanden davon ab, etwas zu schaffen, das eine Duftmarke, einen Fingerabdruck auf dem Planeten, auf der Welt hinterlässt.

Mensch oder Verbraucher?

Ein Verbraucher fällt nicht auf. Er ist 85 Jahre da, dann war er mal gewesen; vielleicht gibt es noch ein paar Fotos von ihm.

Ein Mensch, ein kreatives Wesen prägt seine Umwelt.

Deine Verantwortung ist, du zu sein

Was wirst du auf deinem Weg hinterlassen?

Es ist nicht wichtig, was du hinterlässt.

Wer entscheidet schon, was wichtig ist?

Du entscheidest das.

Was Sinn macht, liebst du mit allen Sinnen; führt dich zu deinem Selbst

Deine Liebe für etwas ist ein sicherer Kompass. Er führt dich zu den Aufgaben, die etwas in deinem Leben verändern. Deiner Liebe, deiner Leidenschaft nachgehen, in Gemeinschaft, aber ohne Kompromisse, das ist der Weg eines Menschen. Das ist eines Menschen würdig. Das ist dir würdig.

Bild von Kranich17 auf Pixabay

Einladung zum kostenfreien Online-Vortrag

Du bist die Lösung, auf die du gewartet hast!

Das ist die Kernbotschaft meines Vortrags „Selbst, bewusst und Glücklich“ – ein Leitfaden für den Weg zu echtem und authentischem Selbstbewusstsein.

Vorschau auf den kostenlosen Vortrag:

Oder direkt kostenlos anmelden:

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.