Einträge von Gidon Wagner

, ,

Was macht ein Leben lebenswert? Hier und jetzt dich selbst lieben lernen!

Was macht das Leben lebenswert? Dieser Moment! Jeder entscheidet in diesem Moment, ob sein Leben lebenswert ist oder nicht. Jeder macht etwas anderes aus dem, was er jetzt hat. Es gibt unglückliche Reiche, die dadurch in Wirklichkeit arm sind. Es gibt glückliche Arme, die dadurch mehr haben als mancher Milliardär. Es gibt Singles, die sich […]

,

Gefühle akzeptieren lernen: Wie geht das?

Akzeptiere deine Gefühle, dann können sie gehen – bewaffnet mit diesem Spruch im Kopf habe ich sicher tausende Male versucht, meine negativen Gefühle aufzulösen, zum Schweigen zu bringen, wegzumachen. Ich wollte sie akzeptieren, aber bloß, damit sie dann endlich verschwinden. Gefühle weg zu akzeptieren funktioniert aber nicht. Was ist das für eine Akzeptanz? Und warum sollte […]

Warum ich keine Ziele brauche, um erfolgreich und glücklich zu leben

Jeder hat eine Vorstellung davon, wie ein geglücktes Leben aussieht. Vielleicht ist es ein Bild von einem Haus, Kinder spielen auf der Veranda und glückliche, gesunde und erfolgreiche Eltern schauen ihnen beim Großwerden zu. Oder das fette Auto. Ein bestimmter Status, eine Position im Job, Umsätze, Gehalt. Anerkennung von den Kollegen. Eine glückliche Partnerschaft, in […]

Selbstbewusstsein stärken: Wenn die ganzen Tipps nichts helfen, hilft dir das!

Ich habe mir heute morgen ein paar Videos angesehen zum Stichwort Selbstbewusstsein und wie man es stärkt. Schließlich drehe ich selber Videos zum Thema . Ich war nach kurzer Zeit wie erschlagen von scheinbar unendlich vielen Tipps, die mir ein paar sehr spannende Menschen mit vielen verschiedenen interessanten Sichtweisen gegeben haben. Aber die meisten verfehlen […]

Wie du das Gefühl los wirst, dass dich niemand mag

Im Leben kann man es sich leicht machen und einfach jemand anders die Arbeit erledigen lassen. Fenster putzen, Straße kehren, Müll rausbringen, Grill anzünden. Genauso leicht wollen wir es uns oft machen, wenn es um Anerkennung und Liebe geht. Anstatt selbst genug Liebe zu geben, hoffen wir oft auf die Anerkennung anderer. Wenn ich mich nicht selbst liebe, tut es aber niemand. Keiner mag mich, bis ich es selbst tue. Bis ich erkenne, wie großartig ich bin.